Bild zum Inserat: „Die Anatomie des Wohlgefühls nutzen“

Biete: „Die Anatomie des Wohlgefühls nutzen“

Eine Reise zum Montagepunkt von Motivation

Das Potential in Schwung bringen – Was wir von Wasser lernen können.
Die kreative Spannung - In der Ruhe liegt die Kraft des Impulses.

Vom Streben nach Anerkennung zum Arbeiten mit Wohlbefinden
SelbstMotivation mit FLOW-Effekt

Was hat ein Eisberg mit ihrem Motivationsverhalten zu tun?
Und wie Sie die Gefahr motivierend umschiffen.

E = mc² - r Der Konsens … oder das Verhandeln der Demotivation.
„Die 4 P’s der Motivation“ Und wie Sie damit Ihren Herzschlag erhöhen.

Wie ich mein inneres Team motiviere und somit optimistische SelbstGespräche führe.

Dieses Angebot ist auch als Workshop oder Einzelberatung buchbar.

Kurzvorstellung Referent:

Herr Betriebsökonom Jürgen M. Lintschinger arbeitet seit vielen Jahren als Dipl. Coach und MentalTrainer. Er ist Mitglied der ARGE proEthik sowie zertifizierter Eco-C Trainer (www.eco-c.eu) und hat den Master‘s Degree in ReiKi.

Für ihn ist in über 25 Jahren seine Arbeit zur Berufung geworden. Seine vielschichtigen Lebens- und Berufserfahrungen im In- und Ausland vermittelt er in einer leicht verständlichen Sprache, praxisnah und direkt umsetzbar.

Seine Erfolge begründen sich auf seinem Ansatz einer ganzheitlichen, nachhaltigen, dynamischen PersönlichkeitsEntwicklung und BewusstseinsErweiterung.

Sein Motto: „Der MontagePunkt Deines Lebens/Erfolges ist Hier & Jetzt. Das Werkzeug Du selbst.“

Erleben Sie hautnah einen empathischen, gereiften Mann, der sein Publikum inspiriert und berührt. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen, spannenden und unterhaltsamen Vortrag.

Bild in Originalgröße anzeigen …

InserentIn:

Jürgen Lintschinger Coaching

Gewerbliche Dienstleister, Unternehmensberatung und Informationstechnologie
Firmensitz: Firmensitz Vorarlberg