Biete: Darum sind Ballaststoffe wichtig!

Der Mensch sollte täglich etwa 30 Gramm, besser sogar 40 Gramm Ballaststoffe zu sich nehmen. Diabetiker sollten sogar 40 bis 50 Gramm am Tag essen.

"Doch der Durchschnittsbürger kommt auf maximal 18 Gramm durch den Verzehr von Lebensmittel", sagt Andreas Pfeiffer, Direktor der Endokrinologie an der Berliner Charité und Leiter der Abteilung Klinische Ernährung am Deutschen Institut für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke (DIfE).

Speziell bei mangelnder Darm-Peristaltik (betroffen zum Beispiel Kfz-Fahrer, Berufe mit vorwiegend sitzender Tätigkeit, oder auch VerkäuferInnen in einer Trafik) sollten genügend Ballaststoffe zu sich nehmen!

So können auch Sie den täglichen Ballaststoffanteil leicht erhöhen:

Der Multi-Ballaststoff-Drink ist eine einzigartige Mischung aus löslichen und unlöslichen Ballaststoffen und eine köstliche Art und Weise Ihre Ballaststoff-Zufuhr für mehr Gesundheit zu steigern.

Multi-Ballaststoff-Drink enthält 6 Ballaststoff-Quellen – Apfel, Hafer, Mais, Zitrone, Chicorée und Soja.

Mehr Informationen auf der Website!




Ernährungvital - Online Handel / Direktvertrieb + Beratung für Gesundheit, gesundes Essen, Kosmetik und Sport in Niederösterreich, Nähe Wien.

Bild in Originalgröße anzeigen …

InserentIn:

Renate Zillinger

Gesundheitsbetriebe, Versand-, Internet- und allgemeinen Handels
Firmensitz: Firmensitz Niederösterreich